Leitbild

Die TSuGV Abteilung Inline-Speedskating fördert neben der breitensportlichen Ausbildung aller Altersgruppen auch überdurchschnittlich begabte und engagierte Nachwuchsfahrer aus dem eigenen Verein. Ziel ist es, die Sportler an die deutsche und internationale Spitze heranzuführen. Den sportlichen Zielen ist die Ausbildung und Weiterentwicklung der jungen Fahrerinnen und Fahrer vorangestellt.

04-2013-arena-Geisingen-International-03

Breitensport
Durch ein regelmäßiges Trainingsprogramm für alle Altersklassen sollen sowohl individuelle, als auch gemeinschaftliche Ziele der Sportler umgesetzt werden.

3

Leistungssport
Herausragende Sportler sollen im Verein besonders gefördert werden. Dies wird unter anderem durch spezielle Trainingspläne, Wettkampfunterstützung sowie einem eigenen Vereinsteam umgesetzt.

10-2013-Koeln-Marathon-007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inline Speedskating in Großbettlingen